17. Oktober: iPad mini ohne 4G & Retina-iPad Upgrade

10.10.12 @ 10:00 von Michel

Heute Nachmittag/Abend sollen angeblich die offiziellen Einladungen für den Apple-Event vom 17. Oktober verschickt werden. Laut The Guardian wird der iKonzern in dessen Rahmen zwar das iPad mini vorstellen, jedoch nur als Wi-Fi-Variante ohne 3G/4G. Dies wiederspricht den kürzlich geleakten Teilen mit Nano-SIM Kartenhalterung (wir berichteten). Daneben soll jedoch das iPad der dritten Generation ein Upgrade erhalten, welches unter anderem die europäischen 4G LTE-Netze unterstützt. Wir sind beiden Meldungen gegenüber eher skeptisch eingestellt.

Was meinst du dazu?

Kommentar verfassen