Aluminium-Rückseite als Schwachstelle des iPhone 5?

22.09.12 @ 14:00 von Michel

Wie die heute veröffentlichten Falltests bereits gezeigt haben, ist das iPhone 5 deutlich robuster als dessen Vorgänger-Versionen (wir berichteten). Allerdings scheint die Aluminium-Rückseite des iPhone 5 gegenüber der Glas-Rückseite des iPhone 4 bzw. 4S anfälliger für Kratzer zu sein, wie unsere Kollegen von iFixit vor Augen führen:

1 Kommentar

  1. Alu ist ja auch bekannt für seine härte *lol* Das 5er ist somit nur mit einer Schutzhüle brauchbar, sofern man was gegen Kratzer hat. In einer Tasche oder einem Sack hat man schnell Gegenstände welche das Alu verformen (Schlüssel, Feuerzeug, Kleingeld) insb. in einem Sack (Handtasche) wo die Gegenstände aneinander geschlagen werden.

Kommentar verfassen