Apple-Aktie überholt Microsoft und schreibt Geschichte

21.08.12 @ 08:00 von Michel

Am 30. Dezember 2009 erreichte Microsoft dank des Aktienkurses von $119,94 pro Aktie eine Marktkapitalisierung von 618,89 Milliarden US-Dollar. Gestern sprang die Apple-Aktie erstmals über den Wert von $660, wodurch das Unternehmen eine Marktkapitalisierung von 619,37 Milliarden US-Dollar erreichte. Ein neuer Meilenstein in der Geschichte der Menschheit, denn keine öffentlich gehandelten Firmen-Aktie hat jemals zuvor einen solchen Wert erreicht. Einzig die staatlich geführte PetroChina erreichte beim Börsengang einen Wert von einer Billion US-Dollar, wobei nur 2% der Aktien öffentlich erhältlich waren. Allerdings dürfte Apple im kommenden Jahr auch dieses Ereignis in den Schatten stellen, da sich die Analysten einig sind, dass die Aktie dann die $1000 Marke knacken wird.

Was meinst du dazu?

Kommentar verfassen