Apple und Google/Motorola schliessen Patentfrieden

29.08.12 @ 07:00 von Michel

Motorola Mobility, welche mittlerweile zum Google-Konzern gehören, haben sich mit Apple auf die Lizensierung ihrer Standard-Patente in Deutschland geeinigt. Dies geht aus den Dokumenten eines US-Gerichts in Kalifornien hervor, wie der deutsche Patentexperte Florian Müller berichtet. Damit darf Apple sämtliche Motorola-Patente gegen eine noch nicht festgelegte Lizenzgebühr uneingeschränkt nutzen. Noch haben sich die beiden Parteien erst auf den Deal an sich geeinigt, nicht aber die Lizenzgebühren, welche notfalls durch ein deutsches Gericht festgelegt werden. Könnte es tatsächlich sein, dass Apple und Google eine Eskalation im Patentkrieg – wie im Falle von Samsung – verhindern möchten und es künftig etwas friedlicher zu und her geht?

2 Kommentare

Kommentar verfassen