Die Apple-Aktie knackt erstmals die 700 Dollar Marke

18.09.12 @ 12:00 von Michel

Im Februar durchbrach Apple die $500-Marke, im April die $600-Marke und gestern dank den überragenden Verkaufszahlen des iPhone 5 erstmals die $700-Marke. In den letzten neun Monaten hat die Apple-Aktie also $270 pro Aktie zugelegt, was einem Wachstum von 65% entspricht. Der iKonzern ist mittlerweile mehr als $650 Milliarden wert. Das zweitgrösste Unternehmen der Welt, in Form von ExxonMobil, liegt $225 Milliarden dahinter, was ungefähr dem Wert des gesamten Google-Konzerns entspricht.

Was meinst du dazu?

Kommentar verfassen