Hände weg von Lightning-Kabeln von Drittherstellern

22.09.12 @ 12:00 von Michel

Unsere Kollegen von Double Helix Cables haben im Auftrag von AppleInsider die neuen Lightning-Kabel auseinander genommen und sind dabei auf einen Authentifizierungs-Chip gestossen (siehe Bild). Da das Kabel ohne diesen Apple-Chip nicht von den iDevices akzeptiert wird, liegt die Vermutung nahe, dass all die Billig-Kabel und Adapter, welche aktuell von Dritthersterllern im Internet angeboten werden, gar nicht funktionstüchtig sind. Aus diesem Grund raten wir derzeit vom Kauf von inoffiziellem Lightning-Zubehör ab, sofern es nicht über den Apple (Online) Store vertrieben wird.

Was meinst du dazu?

Kommentar verfassen