iCatcher-Leser wissen drei Monate früher Bescheid

18.07.12 @ 07:00 von Michel

Im Verlaufe des gestrigen Tages liess das Wall Street Journal via Twitter als “Breaking News” verlauten, dass das neue iPhone im Herbst mit einem In-Cell Touch-Display ausgestattet sein wird. Bei der Technologie wird der Touch-Sensor direkt im LCD-Bildschirm verbaut, so dass das Gerät viel dünner konstruiert werden kann als bisher. Interessanterweise wussten dies unsere Leserinnen und Leser bereits vor knapp drei Monaten, als wir zum ersten Mal darüber berichteten. In der Zwischenzeit folgten zudem weitere vier Berichte, welche Apples Unterfangen diesbezüglich gleich mehrfach bestätigten.

Was meinst du dazu?

Kommentar verfassen