Microsoft Office für iOS erscheint doch erst 2013

11.10.12 @ 08:00 von Michel

Wie unsere tschechischen Kollegen von Ihnen berichten, hat ein Microsoft Produkt-Manager während einem offiziellen Presse-Event bestätigt, dass der Konzern im kommenden Jahr endlich Microsoft Office für iOS veröffentlichen wird. Bereits im Februar tauchten die ersten Informationen dazu auf (wir berichteten) und noch im Juni deutete alles darauf hin, dass es die App noch dieses Jahr in den App Store schaffen wird (wir berichteten). Doch anscheinend wird es nun erst im 2. Quartal 2013 soweit sein, da der Microsoft-Mitarbeier explizit von einem Release nach März 2013 sprach, um Windows (Phone) 8 nicht zu kannibalisieren.

Was meinst du dazu?

Kommentar verfassen