Mobilfunkanbieter bestätigen iPhone-Launchtermin

22.08.12 @ 11:00 von Michel

Während die deutsche Mobilcom-Debitel ihre Kunden bereits per E-Mail darüber informiert hat, dass das iPhone der sechsten Generation Ende September das Licht der Welt erblicken wird, schaltet ein anderer Anbieter in England just am 11. September (einen Tag vor der Apple-Präsentation) sein LTE-Netz auf. In den USA hat unter anderem Verizon eine Feriensperre für sämtliche Mitarbeiter ab dem 21. September (dem offiziellen Launch-Tag des neuen iPhone) bis zum 30. September verhängt. Es scheint also, als wären die Mobilfunkanbieter seitens Apple nun informiert, was wiederum unsere Berichterstattung der letzten Monate bestätigt.

2 Kommentare

Kommentar verfassen